Interessanter Ort 

Aussichtspunkt: Gämsen im Gebiet «teiffi Schluecht»

In der touristisch stark genutzten Landschaft um die kleine Scheidegg zwischen Wengen und Grindelwald bieten die abschüssigen Westhänge zwischen Männlichen und Lauberhorn ein ideales Rückzugsgebiet für Gämsen. Mit gutem Auge und etwas Glück können Sie die schwindelfreien Tiere in freier Wildbahn beobachten.

Die Population im besagten Gebiet wurde in einem einmaligen Forschungsprojekt der Universität Bern aus dem Jahr 2000 lückenlos überwacht, um die Einflüsse von heftigen Schneefällen, starken Winden oder auch durch Gleitschirme auf das Verhalten der Tiere zu erforschen.