Interessanter Ort 

Bildhäuschen Eisten

Dieses Bildhäuschen im Weiler Eisten bei Blatten ist eines von zahlreichen religiösen Bauten (Bildhäuschen, Kreuze, Kappellen und Kirchen) am Talweg durch das Lötschental. Bildhäuschen wurden und werden im Gegensatz zu Kapellen oder Kirchen meist nicht von der Pfarrei erbaut, sondern durch Familien gestiftet. Sie sind Zeichen einer tief verwurzelten Religiosität und markieren besondere Punkte in der Landschaft, stellen die Erfüllung von Gelübden dar oder sind einfach ein Ausdruck des Glaubens. Heiligenhäuschen waren immer ein Zeichen der Frömmigkeit und Orte der Besinnung. Davon zeugen noch heute niedergelegte Blumen oder brennende Kerzen.